Schulleiter ist Ebrima B Kujabi. 

Ebrima war zuvor bereits als Lehrer an der Schule tätig.



Die Nursery School hat in dem Schuljahr 2017/2018 insgesamt 148

Schülerinnen und Schüler. Sie sind aufgeteilt in 3 Klassen.


Nursery 1 - Klassenlehrerin ist Fatou Keita. Die Schüler(innen) sind 3

bis 4 Jahre alt, es sind insgesamt 48 Kinder, davon 20 Jungen und 28

Mädchen.


Nursery 2 - Klassenlehrerin ist Sireh Jarju. Die Schüler(innen) sind 5

Jahre alt, es sind insgesamt 58 Kinder, davon 37 Jungen und 21 Mädchen.


Nursery 3 - Klassenlehrer ist Dembo Jammeh. Die Schüler(innen) sind 6

bis 7 Jahre alt, es sind insgesamt 42 Kinder, davon 29 Jungen und 14 Mädchen


Danach wechseln die Kinder an die Lower Basic School, die jetzt direkt

neben der Nursery School ist.


Für die Vergleichswettkämpfe unter den Schulen spendete KuKi-Gambia 100

Euro für die Leichtathletik- und Fußballmannschaft der Nursery School,

um damit die Kosten für das Buschtaxi und das Mittagessen am

Veranstaltungsort zu finanzieren.

 Schulleiter Ebrima Kujabi dankte allen Sponsoren recht herzlich, dass wir ihnen dadurch die Teilnahme an denWettkämpfen ermöglicht haben.

v.l.n.r. Dembo Jammeh (Nursery 3), Fatou Keita (Nursery 1),

           Schulleiter Ebrima Kujabi und Sireh Jarju (Nursery 2)

Die Geldübergabe für die Schulwettkämpfe an Ebrima Kujabi (Schulleiter)

durch Malick Badjie (Projektleiter Kubuneh) und Hartmut Dreesmann (KuKi

Gambia - Patenschaften für die Kids von Kubuneh)

Eingangsbereich

Schulleiter Ebrima Kujabi