Erneuerung der Sponsorenwände im KuKi-Büro


Während unseres Aufenthaltes in Kubuneh fanden wir die Zeit und erneuerten die Sponsorenwände im KuKi-Büro. Sponsor und Patenkind sind jetzt nebeneinander auf Fotos zu sehen. Die Fotos sind nun aktualisiert und haben jetzt auch alle das gleiche Format.

Dezember 2017

Neue Hängeschränke


Da im KuKi-Büro allmählich mehr Platz benötigt wird, wurden nun Hängeschränke gebaut, die etwas Stauraum bieten sollen.

November 2017

Renovierung des KuKi-Büros


Aufgrund der Schäden, die während der Regenzeit durch das Wasser entstanden waren, stand eine Renovierung des KuKi-Büros an.

Die Pinnwände und alle weiteren DInge wurden abgebaut, damit die Wände gestrichen werden konnten. Am Ende strahlte das KuKi-Büro im neuen Glanz.

April 2017

Oktober 2016

Aktueller Zwischenstand


In der Zwischenzeit hat unser KuKi-Büro in Kubuneh die Arbeit aufgenommen und Anja und Hartmut haben an der Auszahlung der Sponsorengelder für das 1. Quartal 2017 teilgenommen.

Projektleiter vor Ort in unserem Büro ist Malick Badjie. Vertreten wird er durch den Polizisten Landing Jarju.

Es werden jetzt von allen Patenkindern und deren Sponsoren Fotos im Büro angebracht.

Einen Dank an den Artist aus Kubuneh, Adama Mballo, der unser Office und den Book Shop super gestrichen und ein entsprechendes Outfit gegeben hat.


Das KuKi-Büro


Das Schulbüro vom Schulleiter Malick Badjie platzt aus allen Nähten.


In der Zwischenzeit haben wir über 40 Patenkinder in Gambia und alles wird aus seinem kleinen Büro geregelt. So haben wir uns entschlossen einen externen Raum als KuKi-Büro einzurichten. Der Raum war schnell gefunden. Im Gebäude, indem auch der Schneider und das Internet Cafe untergebracht sind, ist noch eine Räumlichkeit frei.


Der Raum musste jedoch renoviert werden. Hierfür haben wir die Materialkosten übernommen. In Eigenarbeit wurde das Büro gestrichen und gefliest. Jetzt ist es fast fertig und der Betrieb kann aufgenommen werden.


In dem Büro haben die Patenkinder die Möglichkeit etwas für ihre Paten zu schreiben oder zu malen. Von jedem Kind wird eine Papier- und elektronische Akte angelegt. So bekommen wir von Zeit zu Zeit immer aktuelle Fotos, Bilder oder Briefe von den Kindern. Hartmut hat für das Büro seine vorherige Digitalkamera mit Speicherkarte gestiftet, sodass die Auflösung der Bilder jetzt etwas besser sein sollte.


Malick nutzt seinen eigenen Laptop in dem KuKi-Büro. Es wird daher noch ein zweiter gebrauchter Laptop benötigt. Wenn jemand noch einen zur Verfügung stellen kann, so wären wir dankbar, wenn er sich bei uns meldet.


Durch die direkte Anbindung des Büros an das Internet Cafe, haben wir jetzt noch besseren Kontakt nach Kubuneh. Telefonieren über Facebook nach oder von Gambia ist fast immer problemlos möglich.


Malick wird zurzeit bei der Büroarbeit am Wochenende durch den Polizisten Landing Jarju unterstützt.