Update zum Ausbildungszentrum

Update zum Ausbildungszentrum

Unser Ausbildungszentrum nimmt immer mehr Gestalt an. Es wurden jetzt die Außenwände verputzt. Der Schweißer hat die Fenster und Türen gefertigt und einen Großteil schon eingesetzt.

Auch von innen geht es gut voran. Der Estrich wurde gegossen und der Elektriker hat die Kabelschächte und Leitungen verlegt. Wenn alles von innen verputzt ist können die Schalter und Steckdosen eingebaut werden.

Ebenfalls wird an den sanitären Anlagen gearbeitet. Es wurde eine Grube für den Tank die Klärgrube mühsam per Hand ausgehoben.

Schlag auf Schlag geht es in Richtung Fertigstellung des Gebäudes.

Parallel dazu sammeln wir hier schon Werkzeug für die Schneiderei, Tischlerei, Schweißerei und Fahrradwerkstatt. Das Werkzeug soll im April verschifft werden.

Weiterhin suchen wir Teilpatenschaften (12,50 € monatlich) für die Lehrer(innen) und Ausbilder(innen) in unserem Ausbildungszentrum. Von dem Geld finanzieren wir einen Teil des Gehaltes.

Durch ihre Patenschaft sichern Sie das regelmäßige Einkommen für die Lehrkraft und somit für seine ganze Familie.