Landing Jarju hauptamtlicher Koordinator von KuKi Gambia

Seit dem 1. August 2021 ist Landing Jarju hauptamtlicher Koordinator in Kubuneh von KuKi Gambia.

Bislang war der 38 jährige Polizeibeamte in Teilzeit für KuKi tätig. Die Aufgaben werden jedoch immer umfangreicher, so dass wir uns entschlossen haben, einen hauptberuflichen Koordinator bei KuKi einzustellen.

Landing Jarju erfüllt alle von uns geforderten Voraussetzungen für diesen Job.

Weiterhin ist er für das Ausbildungszentrum zuständig, das nun fast fertiggestellt ist.


Landing Jarju wird die Stelle zunächst für 3 Monate auf Probe innehaben. Für diese Zeit hat er sich vom Polizeidienst ohne Bezüge freistellen lassen.
Danach kann KuKi und auch Landing entscheiden, ob er sich in dem Job wohlfühlt und eine Festanstellung für ihn in Frage kommt. Schließlich würde das für Landing bedeuten, dass er seinen Beruf als Polizeibeamter in Serekunda aufgeben muss.

Während seines Aufenthalts von Dezember 2018 bis Anfang Februar 2019 in Deutschland hat Landing Jarju einen Einblick in Schulen und Ausbildungsbetriebe erhalten. Zusätzlich absolvierte er eine 14 tägige Unterweisung beim Polizeikommissariat in Westerstede.

Im September diesen Jahres wird er ein zweiwöchiges Praktikum in einem Ausbildungszentrum in Tujereng, Gambia, absolvieren, um die Abläufe kennen zu lernen und sich auf seinen neuen Beruf vorzubereiten.


Wir wünschen Landing alles Gute für seinen Start ins neue Berufsleben.

Share on facebook
Share on telegram
Share on email